Jeden Montag: Alle singen mit

Die Coronazeit dauert schon viel länger, als normale Sommerferien dauern. Umso mehr vermissen alle die Schule, die anderen Kinder, das Leben und Spielen – es ist fast wie Heimweh, nur umgekehrt.

Damit es nicht so schlimm wird, gibt es jeden Montag während der Corona-Auszeit ein Konzert im Stadtteil. Alle Kinder der Schule gehen ans offene Fenster oder auf den Balkon und singen unseren Schulsong.

Jeden Montag wird es ein bisschen lauter und schöner. Sogar das Radio und der Fernsehen waren da und haben von der Aktion berichtet.

Solange wir also nicht zusammen in der Schule sein können, wird auch jeden Montag um zehn Uhr wieder gesungen.
Sei dabei. Alles über das Lied gibt es auf unserer Schulsongseite.